Hinweis gem. § 5 TMG

Hinweis gem. § 5 TMG
Baugewerbeverband Westfalen
Westfalendamm 229
44141 Dortmund
Telefon: 0231 / 941158-0
Fax: 0231 / 941158-40
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtsform

Der Baugewerbe-Verband Westfalen ist eine juristische Person des privaten Rechts gemäß § 80 Satz 1 Handwerksordnung und mit Genehmigung seiner Satzung durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen rechtsfähig.

Der Baugewerbeverband Westfalen wird vertreten durch den Vorstand:

Präsident: Dipl.-Ing. Karlgünter Eggersmann
Vizepräsident: Dipl.-Ing. Michael Friemuth
Bernhard Arns
Dipl.-Ing. Jens Baldauf
Maurermeister Helge Gattwinkel
Maurermeister Elmar Kremer
Dipl.-Ing. Hubertus Laaser
Dipl.-Ing. Wilfried Nientiedt
Dipl.-Ing. Thomas Pape
Maurermeister Josef Scharlau
Dipl.-Ing. Udo Vaupel

Verantwortlich im Sinne des § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag

Hermann Schulte-Hiltrop
Westfalendamm 229
44141 Dortmund
Telefon: 0231 / 941158-0
Fax: 0231 / 941158-40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Europäische Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten eingerichtet. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten über vertragliche Verpflichtungen aus Kauf- und Dienstleistungsverträgen, die online geschlossen wurden. Sie können die Plattform unter dem folgenden Link erreichen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Aktuelles

BAU-Nachwuchstalente: 3x Bronze nach Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf, 19. November 2021. Am Montag sind in Erfurt Deutschlands beste Bau-Nachwuchstalente gekürt worden. Knapp 60 Handwerksgesellen und -gesellinnen kämpften vom 13. bis 15. November im Rahmen der 70. Deutschen Meisterschaft in den Bauberufen um die begehrten Medaillen. Drei davon gingen an Nachwuchstalente aus Nordrhein-Westfalen. Die Bronze-Medaillen Gewinner sind im Einzelnen: Beton-/ Stahlbetonbauer: Mark Sistermanns aus Gangelt Fliesen-, Platten- und Mosaikleger: Malte Laurich aus Vreden Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer: Frederic Nemitz aus Mönchengladbach Anlässlich der guten Nachrichten aus Erfurt, erklärt der Präsident der BAUVERBÄNDE.NRW, Rüdiger Otto: „Wir haben großartige Leistungen bei diesen Meisterschaften gesehen. Das beweist erneut, dass unsere Ausbildung im Baugewerbe qualitativ hochwertig ist. Voraussetzung dafür ist das duale Ausbildungssystem, das am Bau noch durch die Unterweisung in den überbetrieblichen Ausbildungsstätten ergänzt wird. Dieses System...

Weiterlesen
Zum Seitenanfang