Der Straßen- und Tiefbau-Verband Nordrhein-Westfalen vertritt als Landesinnungsverband die fachlichen Interessen von 400 Betrieben des Straßen- und Tiefbaus, die in 19 Innungen bzw. Fachgruppen in NRW organisiert sind.

Vorsitzender des Straßen- und Tiefbau-Verbandes Nordrhein-Westfalen ist Dipl.-Ing. Joachim Selzer.

Hauptgeschäftsführer ist Dipl.-Ökonom Hermann Schulte-Hiltrop.

Aktuelles

Zum Seitenanfang