startseite_bau_1.jpg
startseite_bau_1.jpg

BAUVERBÄNDE NRW e.V.

Als starke Stimme der mittelständisch geprägten Bauwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (NRW) vertreten die BAUVERBÄNDE.NRW die Interessen von knapp 5000 Unternehmen des Bau- und Ausbaugewerbes.

Wir verschaffen insbesondere den Berufsgruppen Maurer und Betonbauer, Brunnenbauer, Betonstein- und Terrazzohersteller, Estrichleger, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Straßen- und Tiefbauer, Stuckateure, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer sowie Zimmerer Gehör in der Politik. Weiterhin besteht eine verbandliche Kooperation mit dem Dachdecker-Verband Nordrhein.

Als Arbeitgeber-, Wirtschafts- und technischer Verband sprechen wir für die Bauwirtschaft in NRW gegenüber der Politik, den anderen Wirtschaftsgruppen und der Öffentlichkeit in rechtlicher, wirtschaftlicher, sozialpolitischer und fachlicher Hinsicht.

Als Dienstleister bieten wir zudem umfassenden Service und Beratung für 90 Mitgliedsinnungen, die die Basis unserer Organisation bilden, sowie für Mitgliedsbetriebe. Wir sind Mitglied im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V. (ZDB) mit Sitz in Berlin.

Aktuelles

Baukonjunktur in Deutschland: Wohnungsbauaufträge weiter rückläufig

Die Wohnungsbauzahlen in Deutschland geben weiterhin Anlass zur Sorge.

Das Statistische Bundesamt hat aktuelle Zahlen zu den Auftragseingängen im Bauhauptgewerbe veröffent...

weiter

Entdecken Sie die Chancen: Innovation Made in Ghana

Eine Baustelle in Ghana

Möchten Sie Ihr Unternehmen auf das nächste Level bringen und internationale Märkte erschließen? Dan...

weiter

Tarifverhandlungen: Arbeitgeberverbände empfehlen freiwillige Entgeltanhebungen

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) und der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) geben eine Tarifempfehlung ab.

In der Tarifauseinandersetzung im Baugewerbe empfehlen die beiden Arbeitgeber-Spitzenverbände, der H...

weiter

Dr. Bernhard Baumann: "Die Politik muss den Entwicklungen etwas entgegensetzen"

Sebastian Watermeier (2.v.r.) und Ellen Stock (2.v.l.) waren zu Besuch bei den BAUVERBÄNDEN.NRW

Sebastian Watermeier, baupolitischer Sprecher der SPD, besuchte jetzt gemeinsam mit Ellen Stock, Lei...

weiter

Arbeitgeber-Tarifgemeinschaft lehnt Schlichtungsspruch ab

Der Schiedsspruch wurde am 3. Mai von der Arbeitgeber-Tarifgemeinschaft abgelehnt

Die arbeitgeberseitigen Sozialpartner, der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und der Zentralve...

weiter

Innovation trifft Tradition beim Fachtag der Zimmerer

Johannes Schmitz (r.) begrüßt die Zimmerer beim technischen Fachtag in Dortmund.

Nach jahrelangen gemeinsamen Landesverbandstagen mit den Dachdeckern, stellte sich der Zimmerer- und...

weiter
Zum Seitenanfang
Sitemap - Impressum - Datenschutz